Simon Schaffer

Reporter
Tink.ch Zürich

Simon Schaffner
Tink.ch Zürich
Florastrasse 21
4600 Olten
simon.schaffner@tink.ch

MEIN PORTRÄT

Sie sagen «kill your darlings». Ich habe sie alle gekillt. Und erst noch ohne Absicht. Denn die erste Version dieses Textes ging verloren. Gelöscht durch meine grosse Gegnerin: die Unachtsamkeit. Doch jeder neue Text ist ein neuer Versuch. Eine weitere Chance, mein Ziel zu erreichen.

Ich rede immer wieder darüber. Von dem einen Moment. Einige Augenpaare fangen dann an zu leuchten. Denn sie kennen diesen Moment auch. Du liest und da passiert es. Nur für einen kurzen Moment. Du blickst auf und lächelst – nur für dich – verdammt ist das gut. Dann versinkst du wieder in den Sätzen. Dieser Moment, dieses Gefühl. Da will ich hin. Wenn das gelingt fühlst du, was ein Text auslösen kann. Schreiben ist anstrengend – und wunderschön.

Jetzt lerne ich es. Ich glaube, dass dieser Moment, in die richtigen Gefässe gefüllt, etwas bewirken kann. Bücher, Magazine und auch Zeitungen sind solche Gefässe. Ob gedruckt oder nicht, der Inhalt zählt. Deshalb möchte ich Qualität schaffen. Das geht nicht von heute auf morgen.
Tink.ch bietet uns angehenden Geschichtenerzählern, Aufdeckerinnen, Beobachtern, Fotografinnen, denen die anderen etwas zeigen wollen, allen die etwas auslösen wollen, eine Plattform. Unwissend Neues versuchen. Immer neue Wege finden, um uns davon abzulenken, dass Langeweile echt unerträglich ist.

MEINE LINKS

www.jungejournalisten.ch für die Zukunft.
www.getpocket.com für Leser*innen.
www.betashowdeluxe.ch für Satire.