logoType

Wo Journalismus beginnt

Où là commence
le journalisme

Dove il giornalismo inizia

Ob das Leben irgendwann so kommt, wie ich es vorsehe, bleibt mir ein Rätsel. Doch wie man so schön sagt, ist der Weg das Ziel. Auf meinem Weg bin ich sehr zufrieden, dennoch manchmal etwas verloren. Tink gibt mir die Möglichkeit, die Welt von Nahem zu betrachten, Kleines gross werden zu lassen. Von mir als Buchhändlerin erwartet man vermutlich, dass ich literarische Texte schreibe – doch liegt mir die journalistische Form besser. Hoffe ich. Bei Tink werde ich unterstützt, gelobt und darf meinem Stil und meiner Kritik freien Lauf lassen.

Als Stadtzürcherin geniesse ich die vielen Angebote der Kultur, Unterhaltung und mittendrin immer wieder ein Stück Natur. Zwischen Literatur, Filmen und journalistischen Beiträgen kann ich mich oft nicht entscheiden, was oberste Priorität hat. Meistens bin ich jedoch am liebsten selbst unterwegs und recherchiere für Tink. Ich nehme mir gerne viel Zeit für alles, wobei mir das in unserer schnelllebigen Welt gar nicht so leicht gelingt. Auf meinem Weg bedeuten mir gute Gespräche viel, und natürlich das wertvollste Gut: Zeit. Da ist das Ziel doch gar nicht so wichtig.

Meine Tipps

www.sbb.ch Mit dem GA durch die Schweiz

www.zueritipp.ch Wissen was läuft

www.swissveg.ch ohne Worte

www.dasmagazin.ch Immer gut für zwischendurch