Cyrill Pürro

Reporter Tink.ch Bern

Cyrill Pürro
Tink.ch Bern
Florastrasse 21
4600 Olten

MEIN PORTRÄT

Vor zwei Jahren kam ich zu Tink.ch dazu. Da ich mich schon sehr früh begann für den Journalismus und fürs Schreiben im Allgemeinen zu interessieren und auch begeistern, sah und sehe ich Tink.ch immer noch als Sprungbrett für meine spätere Karriere. Ich liebe es, komplett in internationale, politische Angelegenheiten einzutauchen und wenn möglich, alles über das Thema herauszufinden, um später darüber neutral und zielgerichtet berichten zu können. Die Vergangenheit der Menschheit und unserer Erde ist ein weiteres Thema, in das ich mich mit Leidenschaft vertiefen kann. Die Ursprünge und die Umstände, weshalb wir Menschen dort stehen, wo wir jetzt stehen, empfinde ich als sehr wichtig zu verstehen, insbesondere als Journalist, um Fake-News von wahren Nachrichten besser unterscheiden zu können. Journalismus ist für mich etwas für und mit den Menschen, weshalb auch das Kontakteknüpfen ein sehr wichtiger Faktor ist.

Ansonsten bin ich in meiner Freizeit sehr viel mit meinen Freunden unterwegs, verfolge aktiv das Weltgeschehen, geniesse die frische Luft auf meinem Fahrrad und mache mit Herzblut in einer Guggenmusik im Posaunenregister mit. Natürlich in Solothurn, der schönsten Barockstadt der Schweiz! Was ich gar nicht leiden kann, besonders im Journalismus, sind Menschen, die einem nur etwas vorgaukeln wollen, so wie Menschen, die absichtlich eine Aussage in ein falsches Licht stellen, um daraus Profit zu gewinnen. Was auch gar nicht geht sind die erdrückende Sommerhitze, schlechter Kaffee und Schreibblockaden.

MEINE LINKS

https://www.schreibdichfrei.net/profil/nederlandfreak/ – Geschichten und Texte von mir

https://tize.ch/ – Grösste Schüler- und Studentenzeitung

https://www.vice.com/de_ch – News, hautnah