Anita Béguelin

ehemalige Co-Präsidentin
Tink.ch Schweiz

Anita Béguelin
Florastrasse 21
4600 Olten

anita.beguelin@tink.ch

MEIN PORTRÄT

Für Tink.ch zu schreiben, eröffnet mir neue Welten. Auf einmal lese ich nicht nur, sondern ich schreibe auch und werde gelesen. Schon als kleines Kind haben mich Bücher neugierig gemacht und gefesselt. Für mich gab es nichts Schöneres, als mich in eine Geschichte zu vertiefen. Michael Ende hat einmal gesagt: „Ein gutes Gedicht ist nicht dazu da, die Welt zu verbessern – es ist selbst ein Stück verbesserte Welt.“ Genau das ist es, was mich an geschriebener Sprache fasziniert. In Geschichten ein Stück verbesserte Welt zu finden, in jedem Wort Poesie zu entdecken. Jeder Satz, jeder Text ist einzigartig und erschafft eine eigene neue Welt, die für einen Moment nur mir gehört.

Selbst zu schreiben ist mindestens genauso schön, wie sich in Geschichten zu verlieren. Der Prozess, in dem ein Text entsteht, ist zeit- und bisweilen auch nervenraubend, für mich aber absolut lohnenswert. Ich mag das Spiel mit der Sprache, die Möglichkeiten, die sich mir dabei eröffnen. Der Versuch, Gefühle, einen Eindruck oder ein Gespräch auf Papier zu bringen, ist eine spannende Herausforderung. Momentan studiere ich in Bern, meistens Kommunikationswissenschaft, manchmal Germanistik und dazwischen noch etwas Mathematik. Mit viel Schokolade überstehe ich jeden Tag. Doch mein wahrer Traum ist, tun zu dürfen, was ich mag – lesen und schreiben, nur das. Und eines Tages werde ich genau das tun.

MEINE LINKS