Patrik Schellenbauer: “Es gibt aber kaum ein Land auf der Welt, in dem die Löhne so gleichmässig verteilt sind wie in der Schweiz.” (Bild: Kaspar Rechsteiner)

Patrik Schellenbauer: “Es gibt aber kaum ein Land auf der Welt, in dem die Löhne so gleichmässig verteilt sind wie in der Schweiz.” (Bild: Kaspar Rechsteiner)