Matthias Grupp als namenloser Wandergeselle erzählt die tragische Geschichte des Köhlers Peter Munk, der sein Herz gegen ein Stück Granit eintauschte. Bild: zVg Vorstadttheater Basel

Matthias Grupp als namenloser Wandergeselle erzählt die tragische Geschichte des Köhlers Peter Munk, der sein Herz gegen ein Stück Granit eintauschte. Bild: zVg Vorstadttheater Basel