Kultur | 14.07.2016

Gurtenfestival 2016 Tag 1

Trotz kalten Temperaturen und strömendem Regen liessen sich die Festivalbesucher ihre gute Stimmung nicht vermiesen. Für viele hiess es: Gummistiefel statt Turnschuhe und Regenjacke statt T-Shirt. Aber das Wetter sollte ab Freitag zunehmend schöner werden - und vor allem wärmer. Alle Bilder vom ersten Tag am Gurtenfestival 2016 werden fortlaufend aktualisiert.
  • Bern, das ist da, wo der Gurten zu Hause ist.

    Bild: - 1 / 31

  • Noch ist das Festivalgelände leer, bald wird es aber voll sein.

    Bild: Ice Simon Graf - 2 / 31

  • Noch der letzte Schliff und dann ist das Gurtenfestival 2016 bereit.

    Bild: Ice Simon Graf - 3 / 31

  • Die Besucher lassen sich vom Wetter nicht unterkriegen und bauen ihre Zelte in der Sleeping-Zone auf.

    Bild: Ice Simon Graf - 4 / 31

  • Das Aufbauen hat begonnen.

    Bild: - 5 / 31

  • Michael Kiwanuka eröffnet die Zeltbühne am Gurtenfestival 2016 mit viel Leidenschaft.

    Bild: Ice Simon Graf - 6 / 31

  • Michael Kiwanuka eröffnet die Zeltbühne am Gurtenfestival 2016 mit viel Leidenschaft.

    Bild: Ice Simon Graf - 7 / 31

  • Die Sleeping-Zone: Eine Zeltstadt während vier Tagen.

    Bild: Anna Renner - 8 / 31

  • Der Sound von Michael Kiwanuka: purer Genuss.

    Bild: Anna Renner - 9 / 31

  • Michael Kiwanuka eröffnet die Feier auf der Zeltbühne des Gurtenfestivals 2016.

    Bild: Anna Renner - 10 / 31

  • Retro-Soul vom Feinsten: Michael Kiwanuka.

    Bild: Anna Renner - 11 / 31

  • Frank Turner and the Sleeping Souls geben alles und lassen das Regenwetter vergessen.

    Bild: Ice Simon Graf - 12 / 31

  • Frank Turner and the Sleeping Souls geben alles und lassen das Regenwetter vergessen.

    Bild: Ice Simon Graf - 13 / 31

  • Frank Turner and the Sleeping Souls geben alles und lassen das Regenwetter vergessen.

    Bild: Ice Simon Graf - 14 / 31

  • Frank Turner and the Sleeping Souls geben alles und lassen das Regenwetter vergessen.

    Bild: Ice Simon Graf - 15 / 31

  • Immer schön im Takt bleiben: die einfachste Aufgabe für einen Schlagzeuger?

    Bild: Anna Renner - 16 / 31

  • Nathaniel Rateliff & the Night Sweats.

    Bild: Anna Renner - 17 / 31

  • Nathaniel Rateliff & the Night Sweats.

    Bild: Anna Renner - 18 / 31

  • Nathaniel Rateliff & the Night Sweats

    Bild: Anna Renner - 19 / 31

  • The Lumineers singen das Regenwetter weg.

    Bild: Ice Simon Graf - 20 / 31

  • Wesley Schultz, der Frontsänger von The Lumineers.

    Bild: Ice Simon Graf - 21 / 31

  • Wesley Schultz, der Frontsänger von The Lumineers.

    Bild: Ice Simon Graf - 22 / 31

  • Bern, das ist da, wo der Gurten zu Hause ist.

    Bild: Ice Simon Graf - 23 / 31

  • The Lumineers singen ihre Hits.

    Bild: Ice Simon Graf - 24 / 31

  • Rea Garvey beeindruckt die Zuschauer mit seiner Show.

    Bild: Anna Renner - 25 / 31

  • Rea Garvey war schon einmal am Gurtenfestival.

    Bild: Anna Renner - 26 / 31

  • Rea Garvey zeigt eine schöne Show.

    Bild: Anna Renner - 27 / 31

  • Muse live am Gurtenfestival 2016. Was für eine Show!

    Bild: Ice Simon Graf - 28 / 31

  • Muse geniessen die begeisterten Zuschauer am berner Hausberg.

    Bild: Ice Simon Graf - 29 / 31

  • Matthew Bellamy, Frontsänger der britische Band Muse.

    Bild: Ice Simon Graf - 30 / 31

  • Christopher Wolstenholme, Bassist der Band Muse, zeigen den Publikum, das sie es immer noch drauf haben.

    Bild: Ice Simon Graf - 31 / 31