Gesellschaft | 04.01.2011

Silvesterkrach

Text von Adam Keel
Wie schaffen es die Kinder jedes Jahr, an Silvester so früh auf den Beinen zu sein? Und bieten sie neben Lärm auch Gesang?

Normalerweise trommeln die Gruppen die Leute aus dem Bett, wenn sie am Silvestermorgen durch die Häuser singen und lärmen. Doch für einmal stand jemand bereits an der Tür, mit Mikrofon.

Beitrag: Adam Keel