Kultur | 25.05.2010

stattkino: Filmtipp im Mai

Text von Tink.ch | Bilder von PD
Im stattkino, dem etwas anderen Kino in Luzern, werden jährlich 120 Filme vorgeführt. Für Tink.ch hat Betreiber Peter Leimgruber das Premieren-Highlight des Monats Mai herausgesucht.
"Turistas" läuft seit 20. Mai im stattkino Luzern.
Bild: PD

„Turistas“

von Alicia Scherson, Chile 2009, 105 Min., Span./d,f Carla zögert.

Sie ist 37 Jahre alt, verheiratet, vielleicht schwanger und sollte eigentlich glücklich sein, als sie mit ihrem Mann und einem Wassermotorrad in die Sommerferien aufbricht. Vielleicht aber möchte sie gar nicht da sein, wo sie ist. Vielleicht möchte sie lieber mit einem norwegischen Rucksacktouristen an einer Landstrasse stehen, auf dem Weg zum Nationalpark, wo sie zwischen grossen Bäumen wandeln und sich mit dem Parkaufseher über Vögel und alte Popsongs unterhalten könnte. Ja, vielleicht wäre das besser. Alice Scherson gehört zu den Entdeckungen und den grossen Talenten des chilenischen Kinos, das sich in den letzten Jahren wieder verblüffend intensiv regt. Sie selber hat Biologie studiert, und irgendwie hat man gerade bei ihrem jüngsten Film das Gefühl, da betrachte eine Forscherin das Verhalten zweier Menschenkäfer unter dem Mikroskop.  

Daten


"Turistas" läuft am 25. und 26. Mai 2010 jeweils um 18.30 Uhr 21.00 Uhr im stattkino. Vom 27. Mai bis 08. Juni wird der Film jeweils um 21.00 Uhr gezeigt.

Links