Kultur | 16.02.2009

Stars und Sternchen im Zürcher Kaufleuten

Text von Laura Kissling
Wenn sich in Zürich die Stars der Musikszene die Türklinke reichen, kann das nur einen Grund haben - die 2. Swiss Music Awards werden verliehen.
Die zweiten Swiss Music Awards werden als Grossanlass aufgezogen. Fotos: www.swissmusicawards.ch Der Schweizer Soulmusiker Seven spielt ein Showcase. Melanie Winiger gibt die Gastgeberin. Kommen die Lausanner Favez zu späten Ehren? Die Altrocker sind nominiert als bester CH-Liveact. Um diese Dame kommen auch die Swiss Music Awards nicht herum: Sophie Hunger ist nominiert als beste Nachwuchskünstlerin.

Die Schweizer Musikcharts werden immer mehr von einheimischen Musikerinnen und Musikern angeführt. Um diesem Umstand gebührend Rechnung zu tragen, wurden 2008 die Swiss Music Awards ins Leben gerufen. Nach dem Grosserfolg im letzten Jahr,  werden am 19. Februar erneut nationale und internationale Stars mit einer grossen Gala im Zürcher Kaufleuten geehrt.

Die Nominierten werden durch die Firma Media Control AG aufgrund der schweizweiten Verkaufszahlen 2008 ermittelt. Die Top 10 jeder Kategorie (ausser Best Urban Album National, Best Newcomer und Best Dance Album National, wo die Top 5 zählen) gehen anschliessend an eine 60-köpfige Jury, bestehend aus Medienschaffenden und Experten der Entertainment Industrie. Die drei meistgenannten Acts pro Kategorie sind dann für die Swiss Music Awards nominiert. Die Gewinner werden mittels Verkaufszahlen, Publikumsvoting und Jurystimmen ermittelt. Bei der Kategorie Best Live Act zählt hingegen ausschliesslich das Publikumsvoting.

Auch ihr habt die Möglichkeit zu bestimmen, welcher Act einen Swiss Music Award erhalten soll. Besucht dafür die Webseite www.swissmusicaward.ch und gebt eure Stimme ab!

Neben der Bekanntgabe der Gewinner, sorgen am kommenden Donnerstag diverse Live Acts für einen aussergewöhnlichen Abend im Kaufleuten. Ihr dürft euch auf Auftritte von Amy MacDonald, Silbermond, Nek, Ritschi, Seven und den Lovebugs freuen.

Alle Daheimgebliebenen müssen nicht traurig sein, Pro Sieben Schweiz strahlt bereits am 20. Februar 2009 ab 20.15 Uhr ein 90-minütiges Special der Show aus. Natürlich mit allen Highlights und Gewinnern der Swiss Music Awards 2009.

Links