Kultur | 22.12.2008

Rätsel um die Vaterschaft

Weil ihre Mutter Donna ihr nie verraten hat, wer Sophies leiblicher Vater ist, lädt Sophie gleich drei mögliche Kandidaten zu ihrer Hochzeit ein. "Mamma Mia!", der Musicalfilm mit Abba-Songs, ist auf DVD erschienen.
Liebe liegt in der Luft: Donna (Meryl Streep) und Sam Carmichael (Pierce Brosnan) kommen sich bei der Hochzeit von Donnas Tochter näher. Fotos: Universal Sophie (Amanda Seyfried) und ihre drei möglichen Väter.

Ihren Mann hat die junge Sophie (Amanda Seyfried) bereits gefunden. Doch als ihre Hochzeit naht, wünscht sich die junge Frau nichts sehnlicher, als von ihrem leiblichen Vater zum Altar geführt zu werden. Dafür wäre es aber gut zu wissen, wer er ist. Leider hat ihre Mutter Donna (Meryl Streep) dieses Geheimnis nie gelüftet. Davon lässt sich Sophie aber nicht abhalten. In den Tagebüchern ihrer Mutter liest sie von drei potenziellen Vätern (gespielt von Colin Firth, Pierce Brosnan und Stellan Skarsgård) und lädt sie kurzerhand alle zu ihrer Trauung ein. Donna hat keine Ahnung von den Plänen ihrer Tochter. Und so führt die Ankunft des Trios zu turbulenten Verwicklungen. Wer sich eine lockere Unterhaltung wünscht und dabei von grossen Klassikern der Musikgeschichte verzaubert werden will, liegt mit dem eben auf DVD erschienen Musicalfilm „Mamma Mia!“ genau richtig. Eine lose Handlung bildet den Rahmen für respektable gesangliche Leistungen der Schauspielgarde und witzige Tanzszenen. Langeweile kommt erst gar nie auf, aber man sollte sich vorher lieber die Stimmbänder aufwärmen, bevor man sich in die Couch kuschelt.

Sing-along

Als Erstes fällt bei den Extras auf, dass die DVD eine „Sing-mit“-Option besitzt. Man kann sich dabei den ganzen Film anschauen und die mitreissenden ABBA-Lieder in Karaoke-Manier mitsingen. Und dieses Special lässt sich nicht lumpen, denn selbst auf einem kleinen Fernseher ist der Text noch genug gross, um sich nicht vor den Fernseher knien zu müssen.  Wem der Film die Stimmbänder zu sehr strapaziert, hat die Möglichkeit die Lieder einzeln in der „sing-along“-Version anzuwählen. Zusammen mit dem üblichen Bonusmaterial wie zum Beispiel einem Making Of sowie Unveröffentlichten Szene bietet diese DVD genug Stoff, um Film-Fans, Abba-Liebhaber und Karaoke-Begeisterte gleichermassen glücklich zu machen.

Info


Die DVD "Mamma Mia!" ist seit November 2008 im Handel erhältlich. Online zum Beispiel bei cede.ch, exlibris.ch oder weltbild.ch