Kultur | 22.12.2008

Plattform für Profis und Amateure

Die photo 08 ist die grösste Werkschau für Schweizer Fotografie. Über 100 Fotografen ausder ganzen Schweiz zeigen ihre liebsten Bilder.rückblickend auf das Jahr 2008.
An der photo08 in der Maag Event Hall werden unter anderem Fotos gezeigt von...Fotos: www.photo08.ch ...Daniel Ammann aus St. Gallen... ...Christian Funke aus Rapperswi-Jona... ...Klaus-Martin Gareis aus Hittnau-Schönau... ...Nicolas Henri und... ...Philipp Jeker - beide aus Basel... ...Claudia Leisinger wohnhaft in London... ...und Silvio Maraini aus Zollikon.

An der photo 08 trifft man sich, um über qualitativ hochstehende Fotografie zu reden. Gleichzeitig gilt die Werkschau als Impulsgeber der Kreativwirtschaft und Netzwerkplattform für den Austausch zwischen Fotografen, Auftraggebern, Agenten, Galeristen und Foto – Interessierten.

Verschiedene Programmpunkte bereichern die photo 08: Eine Vernissage, die Sonderausstellung „Blinde Visionen“, eine Führungen durch die
Werkschau, die „Portfolio Lounge“ oder der Fotobuchladen Buchwerk oder die Lounge warten auf sie.

Teilnehmen?

Ganz bewusst werden an der photo die teilnehmenden Fotografen als Personen und nach der Qualität ihrer Arbeiten ausgewählt und nicht alleine durch die von ihnen gezeigten Exponate. Für alle Teilnehmer gelten die gleichen Rahmen – bedingungen. Die Anmeldefrist ist abgelaufen, eventuell hat es kurzfristig freie Plätze.

Für die Vernissage am 26. Dezember (Beginn 18:30 Uhr), verlost Tink.ch 2×2 Tickets. Sende eine E-mail mit Vor- und Nachnamen an: martin.sturzenegger@tink.ch 

Links