Gesellschaft | 04.08.2008

Sonne, Strand und Süssigkeiten

Text von Sabrina Grossi
Ferien an der Côte d'Azur kann man auch mit kleinerem Budget machen. Tink.ch besuchte St.Raphaël, einen idyllischen Badeort zwischen St. Tropez und Cannes.
Wenn einem doch auch so eins gehören würde: Der Hafen von St. Raphaël. Fotos: Sabrina Grossi Verwandelt sich in der Nacht in einen Tanzpalast: La Reserve. Ein Paradies für Schleckmäuler: Die "Gourmandise" Snoopie.

Für Leute, die sich gern im Wasser aufhalten, hat St.Raphaël viel zu bieten. Von Windsurfen, Banana-Boat und Kajak bis hin zu Tauchen und Schnorcheln kann man in der 30’000 Personen Stadt alles ausprobieren. Während den Sommerferien sind die Clubs und Bars voller partyfreudiger junger Leute, wobei jeder Musikgeschmack berücksichtigt wird: Salsa tanzen kann man in St. Raphaël ebenso wie ausspannen zu sanften Ambient und Chillout-Klängen. Im Club „La Reserve“ gibt’s täglich die grösste Dance-Party. Wer lieber zu rassigem Salsa seine Hüften schwingt, wird garantiert im BS-Café fündig.

Wer an der ansonsten eher felsigen Cote d’Azur einen Sandstrand sucht wird in St.Raphaël fündig. Ein kilometerlanger Strand voller Snackbars und bräunender Urlauber liegt schön eingebettet in der Bucht. Allzu sehr sollte man sich aber von der lockeren Strand-und-Sonne-Atmosphäre nicht täuschen lassen. Am Strand verschwindet gerne mal das Portemonnaie oder das Natel. Die Wertsachen sollte man deswegen besser nicht unbeaufsichtigt liegen lassen.
Wer lieber auf dem Wasser statt im Wasser ist, kann von St. Raphaël aus eine Schiffahrt nach St. Tropez oder zu den Îles d’Or buchen, die südöstlich der Stadt von der Küste aus zu sehen sind.

Jeden Abend bis Mitternacht und am Sonntagvormittag gibt’s in der Stadt einen grossen Markt, bei dem garantiert Jede und Jeder etwas Nützliches, Kitschiges oder Schönes findet. Von Schmuck über Kleider bis hin zu Souvenirs gibt es auf dem „marché“ fast alles kaufen. An der Promenade von St.Raphaël liegt der reichlich gefüllte Süßigkeitenladen „Snoopie“. Diese Confiserie hat alles was das Herz begehrt und die Zähne kaputt macht. In der Sommersaison hat sie selbstverständlich täglich bis Mitternacht geöffnet

Links