Kultur | 24.04.2007

Punk’n’Roll

Text von Sandro La Marca
Der 20. April war ein Abend der düsteren Art. Der Horror begann noch harmlos mit einer lokalen Punkrock-Band aus Zug namens Dr. Frost. Darauf folgten die Zürcher Punk'n'Roller "Poison Ivvy". So gefährlich das Fotografieren war, hat Tink.ch dennoch ein Opfer gefunden, um nun die folgenden Abzüge zu präsentieren