Kultur | 27.03.2007

Kaiser Chiefs Nummer Zwei

Ja, ja, die Kaiser Chiefs haben ein neues Album. Ein weiterer Tonträger aus dem Land der Totalüberwachung und den ach so zahlreichen grossen musikalischen Errungenschaften.
Yours Truly, Angry Mob, das neue Album von den Kaiser Chiefs.
Bild: Mara Ryser Kaiser Chiefs live. Wikipedia Eine von diesen könnte schon bald dir gehören...

Aber jetzt im Ernst, es ist wirklich eine tolle Sache. Zwar ist Yours Truly, Angry Mob nicht so genial wie das erste Album von den Kaiser Chiefs, nämlich Employment, aber es ist immer noch Kaiser Chiefs – Schneller, auch langsamer, auf jeden Fall aber schöner Rock, (oder wie man dem auch sagen will) der vor allem durch Authentizität und Diversifikation überzeugt.


Nichts ist nur Beilage

Mit Diversifikation meine ich, dass sich die fünf Jungs aus Leeds, die unter anderem schon mit den Auszeichnungen „Beste britische Band“und „Bester live Act“ geehrt wurden, nicht auf ein bestimmtes Instrument konzentrieren und einem beim Hören nicht das Gefühl beschleicht, dass man alles schon kennt. Kaiser Chiefs schaffen zwischen Gitarre, Bass, Schlagzeug und Keyboard ein facettenreiches Zusammenspiel, in dem jedes Instrument eine wichtige Rolle einnimmt und nichts einfach nur als Beilage dient. Mit der Stimme von Ricky Wilson entsteht schlussendlich gute (britische) Musik, die auf jeden Fall Spass macht und tanzbar ist.

Und mag man mal nicht mehr tanzen und herumspringen, tut es auch nicht weh, wenn man sich mal auf die Lyrics achtet. Denn Kaiser Chiefs singen nicht von Sex, Drugs and Rock’n’roll-Lügen, oder tun so, als wären sie immer noch die ganz normalen Jungs von der Strasse. Nein, irgendwie gibt’s da so gar kein Getue, das mit der Zeit einfach nur unglaubwürdig ist und auf die Nerven geht. Sie erzählen von alltäglichen Begebenheiten, ihren Gefühlen und Gedanken und dies mit einer Ehrlichkeit, die man selten antrifft.  


Wirklich erst das Zweite

Und trotzdem fehlt irgendwie dieses „gewisse Etwas“ auf Yours Truly, Angry Mob. Employment war einfach besser. Denkt man nur an „Every Day I Love You Less and Less“, meiner Meinung nach eines der Besten Lieder, die überhaupt existieren, oder „Born To Be a Dancer“, oder auch „I Predict A Riot“, dann wird man schon etwas nachdenklich. Solche Wahnsinnshits fehlen auf Yours Truly, Angry Mob einfach. Aber da muss man auch ein bisschen nachsichtig sein. Erstens kommen sie aus England, was ja mittlerweile mit der Erwartung verbunden ist, dass man entweder einfach gut, genial und super – oder billig, mainstrem und langweilig ist. Und zweitens, ist Yours Truly, Angry Mob wirklich erst das zweite Album. Also ja, doch kaufen.


Gewinnspiel

Tink.ch verlost in Kooperation mit Universal Music vier Exemplare des neuen Albums, Yours Truly, Angry Mob. Um mitzumachen beantworte die unten stehende Frage und schicke deine Lösung bis zum 8. Aprill 2007 mit dem Betreff "Angry Mob" an: lailo.sadeghi@tink.ch (Deine Adresse nicht vergessen)

Woher kommen die Kaiser Chiefs?

a) Aus England

b) Aus Leeds

Links