Gesellschaft | 15.02.2007

Raum zum Ausprobieren

Text von Lena Tichy
Wie ist das, wenn man ein Wochenende nur mit Mädchen zusammen ist?«Girls in Motion« organisiert am 10. und 11. März ein Wochenende für Mädchen aus dem Kanton Zug, wo Frau die Probe aufs Exempel machen kann.
Egal ob es ums Proben... Oder ums Auftreten geht: In den Workshops erlebt man alles von A bis Z. Fotos: Girls in Motion

Bereits 2006 fand dieses Projekt grossen Anklang im Kanton Zug: Ein Wochenende, nur für Mädchen. „Girls in Motion“ heisst es offiziell und verspricht den jugendlichen Teilnehmerinnen Spass, Anregung und Raum zum Ausprobieren, fernab von Jungs und Eltern. Das Sportcamp Melchthal, wo das Wochenende am 10. und 11. März durchgeführt wird, bietet genug Platz für die verschiedenen Workshops, die besucht werden können. Hierbei wurde darauf geachtet, möglichst viele Ausdrucksmöglichkeiten zu berücksichtigen, damit sich die Mädchen das aussuchen können, was ihnen wirklich entspricht. Egal ob Fotografie, Gesang, Hip-Hop Tanz oder Journalismus, Hauptsache es macht Freude und keinen Stress. Begleitet und betreut werden die Teilnehmerinnen von einem erfahrenen Team – Natürlich 100% weiblich.


Anmeldeschluss ist der 23. Februar
Kontakt: Jugendarbeit Ägerital, Judith Odermatt
Seestr. 26314 Unterägeri
041 754 55 34 / 076 530 50 22
Kosten für das Wochenende inkl. Unterkunft, Essen und Workshop: 45 Franken

Links