Kultur | 20.02.2007

Frühlingsspriessen

Text von Janosch Szabo
Petrus hat wohl einen Vogel. Oder die Schweiz ist heimlich um ein paar Breitengrade gen Süden verrutscht. Jedenfalls wirbelt der Wind derzeit Blütenstaub statt Schneeflocken durch die Luft. Der Winter hat uns verlassen.

Links