Kultur | 25.10.2006

Engel im Fahrstuhl

Text von Redaktion Biel
Die Compagnie Theater EigenArt präsentiert ihre neue Produktion "mitten drin", ein realpoetisches Stück Theater zwischen Illusion und Wirklichkeit. Am 2. und 3. November treten Rolf Brügger, Ann Klemann und Erich Zbinden im Carré Noir in Biel auf.
"mitten drin": Teil zwei der geplanten Trilogie der Compagnie Theater EigenArt. Die beiden Engel Angelina und Alexis treffen einen Fremden im Fahrtsuhl. Das Schauspieltrio: Ann Klemann, Rolf Brügger und Erich Zbinden.

Für das ungleiche Engelspaar Angelina und Alexis ist nichts mehr wie es einmal war. Ihre Arbeitsstelle wird fristlos gekündigt. Schluss mit der hehren Aufgabe, den Menschen in Liebesangelegenheiten dienlich zu sein. Auf dem Weg zur verordneten Umschulung verlassen sie ihr himmlisches Büro per Fahrstuhl. Dort treffen sie auf einen geheimnisvollen Fremden, der sich ungefragt in ihr Leben einmischt. Diese unerwartete Begegnung konfrontiert sie mit sich selbst, ihren Illusionen und ihren Wirklichkeiten. Eine Fahrt ins Ungewisse beginnt…

Der Schauspieler und Musiker Rolf Brügger und die Schauspielerin Ann Klemann haben anfangs 2005 die Compagnie Theater EigenArt  gegründet. Mit ihrem ersten absurdpoetischen Stück «From Heaven« kreierten sie einen humorvollen Abend voller Feinheiten und berührten mit ihren himmlisch echten Ansichten von Liebe und menschlicher Unvollkommenheit zahlreiche Zuschauerherzen in der ganzen Schweiz. Jetzt touren sie mit ihrem zweiten Stück «mitten drin«.

Wer «From Heaven« bereits gesehen hat, wird etwas schmunzeln, wenn er die zwei verschmitzten Engel wieder auf der Bühne sieht. Nach «mitten drin« ist eine weitere Eigenkreation geplant, so dass im Gesamten eine Trilogie entsteht. Jedes Stück kann dabei unabhängig vom andern gesehen werden.  

Theater EigenArt spannt den Bogen zwischen Wort und Musik, szenischem Theater und bewegten Bildern. Durch die poetische Auseinandersetzung mit aktuellen Themen schaffen sie eine freche, moderne, humorvolle und «eigenArtige« Theaterwelt.

Infos:


Die Compagnie Theater EigenArt spielt "mitten drin" unter der Regie von Roland Berner am 2. und 3. November im Kellertheater Carré Noir an der Obergasse 11 in Biel, jeweils um 20.30 Uhr.

Links