Gesellschaft | 03.08.2006

Jugend gestaltet Lebensraum

Text von Rahel Bachmann
Die Hochschule für Technik Rapperswil hat einen nationalen Projekt-Wettbewerb unter dem Titel «Jugend gestaltet Lebensraum« lanciert. Wie sieht dein ideales Lebensumfeld aus? Wo stehen wir heute? Was möchtest du verändern? Über diese und ähnliche Fragen sollen sich Jugendliche in der ganzen Schweiz Gedanken machen, du bist auch dazu eingeladen!

Beim Wettbewerb mitmachen kannst du mit deiner (Berufs-)schulklasse oder einer anderen Jugendgruppe wenn ihr im Alter von 12 bis 20 Jahren seid. Ihr sollt kreativ und lustvoll an der Gestaltung unseres Lebensraums mitdenken und eure Überlegungen dazu in konkreten Veränderungsvorschlägen darstellen.

Auf regionaler Ebene werden nach Alterkategorie  je drei Haupt­preise sowie weitere Nebenpreise in Form von Sachpreisen verliehen. Die Preissumme beträgt total mind. CHF 40-˜000.–. Die national ausgezeichneten Klassen bzw. Gruppen erhalten je Alterskatego­rie die Möglichkeit, an einem Workshop bzw. einem Seminar teilzunehmen. Mit Expertinnen und Experten aus den Bereichen Raumplanung, Politik und Kultur entwickeln die Jugendlichen Ideen und Konzepte, wie die prä­mierten Projekteingaben in die Realität umgesetzt werden können.

Diese werden dann vorgestellt und nach zwei Alterskategorien von Jurys zuerst auf regionaler und schliesslich auf nationaler Ebene beurteilt. Anmeldeschluss ist der 30. September 2006 und Einsendeschluss eurer Arbeiten der 28. Februar 2007.

Weitere Informationen und die Anmeldeformulare kannst du auf der Seite zum Wettbewerb herunterladen. Los geht’s!

Links

  • www.jgl-wettbewerb.ch