Kultur | 01.08.2006

Einig über den Erfolg des Waldstocks 2006

Tink.ch wollte am Montag von den Besuchern wissen, welche Highlights sie dieses Wochenende erlebt haben und was ihnen besonders gefallen hat. Ausserdem wurde nach Verbesserungsvorschlägen gefragt, doch alle waren sich einig: Das Waldstock 2006 war ein voller Erfolg.
v.l. Nadja aus Cham, Nadine aus Steinhausen, Sandrine aus Steinhausen Simon aus Steinhausen Regula aus Cham Marco aus Zug

Nadja: Ich habe im Vorfeld geholfen aufzustellen und was ich da bemängelte, habe ich bereits direkt dem OK mitgeteilt. Ansonsten habe ich am Waldstock nichts auszusetzen und fand das Programm sehr abwechslungsreich.

Nadine: Ich fand das Waldstock super, doch die Filme waren etwas komisch.

Sandrine: Ich habe keine besonderen Wünsche fürs nächste Jahr. Leider habe ich vom Programm nicht sehr viel mitbekommen, da ich die meiste Zeit bei Freunden in der Bar war.

Ich war alle Tage hier und habe am Waldstock eigentlich nichts vermisst. Ich kannte das Programm nicht und hatte daher keine Erwartungen. Aber ich war sehr begeistert von den Darbietungen und der Atmosphäre hier. Wenn man sich vorstellt, dass einige sich extra Ferien nehmen und wie viel Arbeit dahinter steckt, ist es einfach sensationell, was sie hier leisten. Es ist natürlich auch schön alte Bekannte aus Steinhausen wieder zu treffen.

   

Ich war das ganze Wochenende hier und die Stimmung, das Wetter und die Bauten waren einfach super. Mir hat am Programm besonders die Abwechslung gefallen und die unterschiedlichen Stilrichtungen. Ich habe keine Verbesserungsvorschläge und möchte nur ein grosses Kompliment an die Gemeinde Steinhausen machen. Es ist nicht selbstverständlich, dass sie so tolerant sind.

  

  

  

Ich war alle Tage hier und das Programm hat mir gut gefallen. Es ist ein guter Mix zwischen Film, Musik und Artistik. Vor allem haben mir am Freitag Apparatschik und am Samstag Stage TV gefallen. Vermisst habe ich nichts und Verbesserungsvorschläge auch keine. Ich werde sicherlich nächstes Jahr wiederkommen.