Gesellschaft | 13.04.2006

Bodenseecamp 2006

Nach dem Pilotprojekt im letzten Jahr gibt es nun eine Fortsetzung: Vom 2. bis 5. Juni findet in Markelfingen das zweite internationale Bodenseecamp statt. Das Medienprojekt richtet sich an Jugendliche zwischen 16 und 26 aus Österreich, Deutschland und der Schweiz.
Kritische Betrachtung der eigenen Fotos

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet eine grosse Auswahl an Workshops, die von erfahrenen Leuten aus der Medienbranche geleitet werden. Der Veranstaltungsort direkt am Bodensee bietet die Chance, sich abseits vom Alltagsrummel auf ein Thema zu konzentrieren: Schreiben, Fotografie, Layout, Radio, Film oder Schauspiel.

Drei Tage lang beschäftigen sich die Jugendlichen intensiv mit ihrem Spezialthema, aus den Workshops entstehen eigene Medienprodukte, die bei der Abschlussveranstaltung und später auf der Website präsentiert werden.

Zudem planen die Organisatoren ein breites Rahmenprogramm: Neben einem Kurzfilmabend soll es auch eine Party sowie sportliche Aktivitäten geben. Teilnehmen können Jugendliche zwischen 16 und 26 Jahren aus Österreich, Bayern, Baden-Württemberg und der Schweiz.

Links